Anfang   Idee   Vorbereitung   Aktuelles  Mitglieder  Mitmachen   Links   Dateiablage   Impressum



Aufnäher VCP Mitteldeutschland




Der VCP Mitteldeutschland ist ein Landesverband des (Bundes-)Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP). Der Bundesverband ist Mitglied des Ringes deutscher Pfadfinderverbände und gehört damit auch dem Weltverband an. Hierbei sind wir einer der jüngsten Landesverbände, der erst 2007 gegründet wurde aus einem Zusammenschluss vom thüringer Landesverband (seit 1990) und einzelnen Stämmen in Sachsen-Anhalt (seit 2000). Das heißt wir sind auf dem Bundesgebiet des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und des Freistaates Thüringen tätig. Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist ebenfalls der christliche Aspekt, wodurch wir auch stark mit der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zusammenarbeiten.



Der VCP ist von seinem Selbstverständnis her evangelische Jugendarbeit eigener verbandlicher Prägung und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej). Der VCP Mitteldeutschland ist zudem Mitglied des Bundes der evangelischen Jugend in Mitteldeutschland.



Der VCP hat sich zur Aufgabe gemacht durch seine Aktivitäten bei den Mitgliedern Liebesfähigkeit und Selbständigkeit, Phantasie, Verantwortung und Urteilsfähigkeit zu entwickeln. Durch die Mitgliedschaft in koedukativen Gruppen sollen die Mitglieder befähigt werden, gesellschaftlich geprägte Rollen zu erkennen und zu verändern.

Der VCP hat seine Arbeit in fünf Altersstufen aufgeteilt, wobei jede Stufe ein blaues Halstuch mit der ihren Farbe als Rand trägt:

  • Kinderstufe (7 bis 10 Jahre, orangeroter Streifen)
  • Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfinder (10 bis 13 Jahre, lindgrüner Streifen)
  • Pfadfinderinnen und Pfadfinder (13 bis 16 Jahre, dunkelgrüner Streifen)
  • Ranger- und Roverstufe (16 bis 20 Jahre, bordeauxroter Streifen)
  • Erwachsene (ab 21 Jahre, lila Streifen)



  • Gut Pfad!



    Hier geht's zum VCP Mitteldeutschland